Cover Image

Tipps um Online Geld zu verdienen

August 3, 2019 - Lesezeit: 4 Minuten

Wir leben in Zeiten umfangreicher Online Präsenz, wo quasi jeder mit jedem jederzeit in Kontakt treten kann. Gibt es da nicht auch ein paar Möglichkeiten, um irgedwie daraus Kapital zu schlagen und nebenbei Online Geld zu verdienen? Ja, ein paar Möglichkeiten gibt es und die stelle ich euch vor.

Weiterlesen

Cover Image

Rich Dad Poor Dad - eine Buchkritik

Juli 25, 2019 - Lesezeit: 4 Minuten

Robert Kiyosaki ist eine Art Ikone der "Werd-Reich-Szene". Dabei handelt es sich also meist um Fans, die sich zum Lebensziel gemacht haben reich und finanziell unabhängig zu werden. Und so wie jede Szene, hat auch diese einige Würdenträger, die wie Götter über ihnen schweben. Neben Kiyosaki gibt es da noch Harv Eker, Tony Robbins, Timm Ferris und noch ein paar bekannte Namen. Doch was taugt Kiysokis Hauptwerk "Rich Dad Poor Dad" in der Realität?

Weiterlesen

Cover Image

Was ist die Foreign Exchange (FOREX)?

Juli 19, 2019 - Lesezeit: 2 Minuten

Anzeige - Wir leben in einer Welt, die stark vom Handel geprägt ist. Jeder kennt das, wenn er in den Supermarkt geht. Aber es gibt auch Handelsgüter, die von der Masse seltener gehandelt werden. Aktien als Handelsgut kennen die meisten noch. Dabei werde Firmenanteile an Börsen gehandelt.

Auch Währungen (Devisen) werden gehandelt. Den meisten Menschen ist das nicht so bewusst, sie tauschen höchsten ein paar EURO für den Urlaub ins Ausland um. Aber der Devisenmarkt (Forex = Foreign Exchange) ist ein Markt, der mit seinem Handelsvolumen alle anderen Märkte weit hinter sich lässt.

Dieser Markt gilt als besonders effizient. Gehandelt kann er werden fast rund um die Uhr. Begonnen wird in der Nacht vom Sonntag zum Montag bis zum späten Abend am Freitag. Dabei übernehmen mehrere Handelsplätze nahtlos den Handel. Man handelt also nicht, wie bei Aktien üblich, an einem speziellen Handelsplatz, sondern es gibt nur einen Markt. Dabei werden die Orders weltweit bekannt gemacht, egal ob man in New York oder Sydney sitzt.

Weiterlesen

Cover Image

Urlaubsaufenthalt in den USA - Ziele, ESTA und co.

Juli 1, 2019 - Lesezeit: 4 Minuten

Anzeige - Gründe, in die USA zu reisen, gibt es viele. Welche Orte sich lohnen und was bei der Einreise zu beachten ist, will ich hier kurz schildern.

Urlaub in den USA

Die USA sind ein interessantes Urlaubsziel. Man kann dort alles tun, was man sonst nur in verschiedenen Ländern tun kann. Skifahren im Norden, Sonnenbaden und schwimmen im Süden, vor allem in Florida und Kalifornien. Viele interessante Gegenden laden ein zu ausgedehnten Wanderungen. Gebirgszüge wie die Rocky Mountains mit ihrer unberührten Natur und Naturparks. Aber auch die großen Städte, die mit ihren Bauwerken und Ausdehnung zu den größten der Welt gehören. New York, Los Angeles und Miami, um nur ein paar zu nennen, die jedes Kind kennt.

Welche Orte sollte man nun besuchen? Das pauschal zu beantworten ist schwer. Viele entscheiden sich für eine Rundreise. Man mietet ein Auto und fährt selbständig die Orte an, die einen am meisten interessieren. Wer vor allem kulturelle Unterhaltung sucht, der wird an der Ostküste viel unterwegs sein. Naturfreunde wird es wohl in den mittleren Westen ziehen.

Weiterlesen

Cover Image

Sollte man in der heutigen Zeit ein Haus verkaufen?

Juni 18, 2019 - Lesezeit: 2 Minuten

Will man sein Haus verkaufen, gibt es einiges zu beachten. Aber ist es überhaupt sinnvoll, ein Haus zu verkaufen? Diese Frage kann man nicht pauschal beantworten, da verschiedene Aspekt reinspielen.

Zunächst geht es darum zu klären, was der Grund des Verkaufs ist. Ein häufiger Grund ist der Wegzug aus der Gegend. Es gibt zwar die Möglichkeit, die Immobilie zu behalten und zu vermieten, allerdings möchte sich nicht jeder mit den Aufgaben eines Vermieters belasten.

Weiterlesen

Cover Image

Wie Effizienz dazu führt, dass wir wohlhabender werden

Juni 18, 2019 - Lesezeit: 3 Minuten

Hinweis: Dieser Artikel könnte Werbung enthalten

In letzter Zeit hört man immer öfter von der Furcht, dass wir durch die Automatisierung und dem Einsatz von Robotern ärmer werden. Die Argumentation geht etwa so:

Arbeiten, die heute von Menschen ausgeführt, werden in Zukunft mit weniger Menschen auskommen oder komplett ohne menschliche Arbeitskräfte auskommen. Dadurch soll es zu massiven Verwerfungen durch die hohe Arbeitslosigkeit kommen. Diese werden zu Verarmung und sozialen Unruhen führen.

In meinen Augen wird hier viel Panikmache betrieben. Denn wenn man sich die Geschichte der Produktion ansieht, dann ist es immer wieder zu solchen Änderungen gekommen, ja, sie sind Teil des Wirtschaftslebens und sogar zu begrüßen.

Im Zuge der technischen Revolution ist es immer so gewesen, dass bestehende Lösungen durch bessere Lösungen ersetzt wurden. Sei es, dass die Produkte besser wurden, oder kostengünstiger hergestellt werden konnten. Denn bei diesen Entwicklungen wird oft die Nachfrageseite außer acht gelassen.

Weiterlesen